zurück zum Eisgrundkurs

Wir, die Ausbilder haben diesen Kurs über viele Jahre für den Berliner Alpenverein durchgeführt. Wir möchten unsere Teilnehmer nach dem Kurs im Bewußtsein verabschieden, dass diese eigenständig und so sicher wie möglich, Touren planen und durchführen können.

Meine Intention ist, daß die Teilnehmer nach dem Kurs kompetent genug sind ohne Bergführer oder Ausbilder das Gelernte selbständig anzuwenden.

Im Vordergrund unserer Kurse steht die Ausbildung. Selbstverständlich sind auch Touren im Kurs-
programm, jedoch ist der überwiegende Teil der Zeit mit Übungen verplant.

Lernen kann man nur wenn man sich wohl fühlt. Daher gestalten wir die einzelnen Übungen so, daß 
der Spaß nicht zu kurz kommt.

Wer Gefahren nicht erkennt, wird zwangsläufig früher oder später in diese geraten. Daher ist in unseren 
Kursen nicht nur praktischer sondern auch etwas theoretischer Unterricht vorgesehen, aber keine Angst, 
bei schönem Wetter sind wir draußen und schlechtes Wetter ist ideal für kurze Orientierungsübungen.

ã Klaus Fuhrmann

Zurück